Reisefinder

 
 
 
Reisekalender

TIPP DER WOCHE

Südafrika - Ein Traumland entdecken - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SDA RV
Termin:
28.10.2022 - 08.11.2022
Preis:
ab 3208 € pro Person

Die Republik Südafrika, der südlichste Teil des afrikanischen Kontinents, bietet Einzigartigkeit und Vielfalt wie kaum ein anderes Land – atemberaubende Landschaften, faszinierende Nationalparks, Weinberge am Kap und tropische Strände am Indischen Ozean. Beste Wetterbedingungen verheißen unvergessliche Erlebnisse in einem Pflanzen und Tierparadies. Lassen Sie sich inspirieren vom bunten Völkergemisch in den modernen Großstädten und machen Sie sich selbst ein Bild des pulsierenden Lebens in Südafrika!

1. Tag – 28.10.2022: Deutschland – Südafrika
Geplanter Flug abends von Frankfurt nach Johannesburg.

2. Tag – 29.10.2022: Ankunft in Johannesburg und erste Eindrücke (ca. 110 km // A)
Ankunft in Johannesburg und Empfang durch unsere deutschsprechende Reiseleitung. Joburg oder Jozi, wie die Johannesburger sagen, ist die größte Stadt und heimliche Hauptstadt Südafrikas. 1886 als Goldgräbersiedlung gegründet ist die Stadt heute das wirtschaftliche Zentrum des Landes. Eine Stadtrundfahrt zeigt uns den faszinierenden Kontrast von viktorianischen Fassaden und gläsernen Wolkenkratzern. Wir entdecken den wohlhabenden Vorort Westcliff mit vielen alten Villen und einem wunderschönen Blick über die nördlichen Vororte; die beeindruckende Nelson Mandela Bridge, Afrikas größte Schrägseilbrücke; den Mary Fitzgerald Square, das Herzstück von Johannesburgs Künstlerviertel Newton und den Constitution Hill, ehemaliges Gefängnis und Militärfestung, das die turbulente Vergangenheit Südafrikas bezeugt. Am Nachmittag erreichen wir unsere erste Unterkunft nördlich von Johannesburg. Hier haben wir Gelegenheit, uns etwas auszuruhen und die ersten Eindrücke Südafrikas auf uns wirken zu lassen. Bei einer Sundowner Bootsfahrt mit Snacks und Getränken stimmen wir uns auf die kommende Reise ein. Abendessen in der Lodge. (1 ÜN)

3. Tag – 30.10.2022: Hauptstadt Pretoria (ca. 400 km// F, A)

Heute entdecken wir Pretoria, die offizielle Hauptstadt des Landes, und lernen beim Besuch des Voortrekker-Denkmals die junge Geschichte der europäischen Besiedlung kennen. Der massive Granitbau wurde zu Ehren der Voortrekker errichtet. Zwischen 1835 und 1854 verließen die „Pioniere“ zu Tausenden mit ihren Planwagen die Kapregion, um weitere Gebiete des heutigen Südafrikas zu besiedeln. Dann setzen wir unsere Reise in Richtung Krüger Nationalpark fort und beziehen unsere Unterkunft in White River. (1 ÜN)

4. Tag – 31.10.2022: Panorama Route (ca. 250 km // F, A)
Heute stehen einige landschaftliche Höhepunkte auf dem Programm wie z. B. der gewaltige 26 km lange und bis zu 800 m tiefe Blyde River Canyon, eines der Naturwunder Südafrikas. Durch „God’s Window“ blicken wir auf das tief unter uns liegende Lowveld und lassen uns von den „Three Ronadvels“, einer interessanten Felsformation, an die typisch afrikanischen Rundhütten erinnern. Ankunft in unserem Hotel bei Hoedspruit am späten Nachmittag. Nicole und Manfred, ein deutschstämmiges Ehepaar, haben das ehemalige Farmhaus zu einer wunderschönen Lodge umgebaut. Abendessen in der Lodge (3 ÜN)

5. Tag – 01.11.2022: Safari pur (ca. 80 km // F, A)
Am frühen Morgen fahren wir in den Krüger Nationalpark, eines der berühmtesten und größten Wildreservate der Welt. Hier ist nahezu die gesamte Palette an afrikanischem Großwild vertreten. In offenen Geländewagen begeben wir uns auf die Pirsch – zum Game Drive, wie man hier sagt. Mit etwas Glück können wir neben unzähligen Springböcken und Impalas, Giraffen und Zebras auch die „Big Five“ aufspüren: Büffel, Nashorn, Elefant, Löwe und Leopard. Am Nachmittag kehren wir zu unserer Lodge zurück, wo wir noch ein wenig entspannen können. Am Abend erwartet uns dann ein gemütliches Barbecue-Abendessen in der Boma mit offenem Lagerfeuer.

6. Tag – 02.11.2022: Auf der Pirsch im Tshukudu Private Game Reserve (ca. 50 km // F, A)

Am Vormittag bleibt Zeit für Erholung auf der Terrasse am Pool oder um ein wenig Schlaf nachzuholen. Nachmittags haben wir erneut Gelegenheit, die faszinierende afrikanische Tierwelt zu entdecken, im Tshukudu Private Game Reserve. In Begleitung erfahrener Ranger fahren wir durch den rund 6.000 Hektar großen Park und halten noch einmal Ausschau nach großen und kleinen Wildtieren in der Weite der Savanne. Zurück in der Lodge werden wir zum Bush Dinner auf einem Deck im Flusstal erwartet.

7. Tag – 03.11.2022: Johannesburg – Kapstadt (ca. 460 km// F)
Abfahrt am Morgen zurück nach Johannesburg. Von dort Flug geplant am späten Nachmittag nach Kapstadt. Begrüßung durch unsere zweite Reiseleitung und Transfer zur Unterkunft. Der Abend steht zur freien Verfügung. Je nach Fasson kann man sich bereits einen ersten Eindruck von der Stadt am Fuße des Tafelberges verschaffen oder sich im Hotel ein wenig erholen. (4 ÜN)

8. Tag – 04.11.2022: Die Mutterstadt (ca. 20 km // F)
Heute lernen wir bei einer Stadtrundfahrt Kapstadt, die Mutterstadt Südafrikas, kennen. In der grünen Oase „Company’s Garden“ erwarten uns exotische Pflanzen, im Malaien-Viertel „Bo Kap“ schmiegen sich Moscheen und Häuser in unverwechselbaren Pastellfarben an die Hänge. Selbstverständlich ist auch eine Fahrt auf den Tafelberg für uns vorgesehen (wetterabhängig). Mit der Seilbahn geht es zum 1.087 m hohen Plateau des Tafelbergs hinauf. Oben angekommen bieten uns zahlreiche Wander- und Spazierwege immer wieder atemberaubende Ausblicke auf die Stadt und den Hafen. Die Stadtrundfahrt endet an der Victoria & Alfred Waterfront, wo wir Zeit zur freien Verfügung und zum Einkaufen haben. Rückfahrt zum Hotel in Eigenregie.

9. Tag – 05.11.2022: Weinländer (ca. 180 km // F, M)

Rund um Kapstadt liegen einige der bekanntesten Weinanbaugebiete
des Landes. Am Vormittag besuchen wir Stellenbosch. In den von mächtigen, schattenspendenden Eichen gesäumten Straßen finden sich viele gut erhaltene kapholländische, georgianische und viktorianische Bauten – wahre Schmuckstücke. Besuch des Dorfmuseums, welches durch originalgetreu eingerichtete Häuser das typische Leben des 18. und 19. Jahrhunderts dokumentiert. Auf dem wunderschön gelegenen Weingut Boschendal erwartet uns neben einer Weinverkostung auch ein köstliches Mittagessen. Nach dem Besuch des Taal-Monumentes in Paarl kommen wir abschließend noch in den Genuss einer weiteren Verkostung. Das Fairview-Weingut überzeugt mit fantastischen Weinen und handgefertigtem Käse.

10. Tag – 06.11.2022: Kap-Halbinsel und Botanischer Garten Kirstenbosch
Heute steht ein „Muss“ für alle Besucher Südafrikas auf dem Programm: das Kap der Guten Hoffnung. Die Fahrt führt entlang herrlicher Küstenstraßen mit Ausblick auf die Weiten des Ozeans. Am Kap erwarten uns grandiose Landschaften, die raue Küste und ein Sektempfang. Nach einem Spaziergang zum Leuchtturm statten wir den Pinguinen am Boulders Beach einen Besuch ab. Einen weiteren Zwischenstopp legen wir im Botanischen Garten Kirstenbosch, an den Südhängen des Tafelbergs, ein und bestaunen die fantastische Vielfalt der südafrikanischen Flora. Am Abend erleben wir im Africa Café eine kulinarische Reise von Nord- nach Südafrika – der perfekte Abschluss
einer erlebnisreichen Reise.

11. Tag – 07.11.2022: Rückflug nach Deutschland (ca. 30 km // F)
Der Vormittag steht uns in Kapstadt zur freien Verfügung, um noch ein paar Souvenirs zu erwerben oder einfach in Ruhe Abschied von der Kapmetropole zu nehmen. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und geplanter Rückflug am Abend nach Frankfurt.

12. Tag – 08.11.2022: Ankunft in Deutschland
Am frühen Morgen geplante Ankunft in Frankfurt.
Programmänderungen, insbesondere in der Reihenfolge des Ablaufes, vorbehalten.
An- und Abreisetag dienen ausschließlich zur Erbringung der Beförderungsleistung.
(F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Rail & Fly 2. Klasse** (in Kooperation mit der Deutschen Bahn)
  • Flug mit Lufthansa Frankfurt – Johannesburg und Kapstadt – Frankfurt in der Economy-Class
  • Inlandsflug mit British Airwaysm Johannesburg – Kapstadt in der Economy-Class
  • Flughafensteuern und -gebühren inkl. aktuellem Kerosinzuschlag (Stand Februar 2022: 299 EUR)
  • 9 Übernachtungen in Hotels/Lodges der guten bis gehobenen Mittelklasse
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 9x Frühstück
  • 6x Abendessen im Hotel, u.a. Barbecue in der Boma, Bush Dinner und Abschiedsessen im Africa Café
  • 1 Mittagessen und 2 Weinproben in der Weinregion um Stellenbosch
  • Sundowner-Bootsfahrt mit Snacks und Getränken zur Begrüßung
  • Sektempfang mit Häppchen und Kap-Urkunde am Kap
  • der Guten Hoffnung
  •  2 Pirschfahrten in Geländewagen
  • Seilbahnauffahrt auf den Tafelberg (wetterabhängig)
  • Besichtigungen, Ausflüge, Eintrittsgelder und Transfers in einem landestypischen Bus lt. Programm
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitungen
  • RV-Storno- & Reiseschutz –

OHNE Selbstbehalt & zum Vorzugspreis*) Reiserücktrittskostenversicherung, Reiseabbruchversicherung, Reise-Unfallversicherung, Reisekrankenversicherung, Notfall-Versicherung, Reisegepäck- Versicherung - alle Versicherungen ohne Selbstbehalt oder nur RV-Reiserücktritt mit 20% Selbstbehalt*) oder nur RV-Reiserücktritt mit 20 % Selbstbehalt*) Corona-Reiseschutz (nur gültig in Verbindung mit RV-Storno- &
Reiseschutz oder RV-Reiserücktritt) Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung im Corona-Fall – ohneSelbstbehalt

  • Corona-Reiseschutz (nur gültig in Verbindung mit unseren Reiserücktrittskostenversicherungen)
  • Reiseliteratur
  • Reisebegleitung ab/bis Frankfurt

Reiseveranstalter: RV Touristik GmbH, Amalienstr. 9b-11, 80333 München

Die Kundengelder sind bei der R+V
Versicherung abgesichert.
*) Mit Buchung der Reise treten Sie
in einen Gruppenversicherungsvertrag
zwischen RV Touristik und der Hanse-
Merkur Reiseversicherung AG ein, da
Ihre Reise eine obligatorische Versicherung
(RV-Storno- & Reiseschutz oder nur
RV-Reiserücktritt inkl. Corona-Reiseschutz)
enthält. Die Versicherung ist ein
fester Bestandteil der Buchung.
**) Bitte finden Sie sich 3 Stunden vor
Abflug am Check In-Schalter ein und
planen Sie ausreichend Zeitpuffer für die
Anreise ein.

WICHTIGE HINWEISE:

Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Südafrika
einen Reisepass, der noch mindestens 30 Tage über den Rückreisetermin
hinaus gültig sein muss. Für Reisende unter 18 Jahren gelten besondere
Bestimmungen. Angehörige anderer Staaten bzw. für Doppelstaatsbürgerschaften
bitten wir, vor Buchung mit uns Kontakt aufzunehmen.
Aktuell müssen alle Personen bei Ankunft einen negativen PCR-Test
vorweisen und einen vollständig ausgefüllten Gesundheitsfragebogen
abgeben. Zudem wird erwartet, dass die mobile App „COVID Alert
South Africa“ genutzt wird.
Die allgemein bekannte Covid-19 Pandemie kann zu kurzfristigen
Änderungen der Einreisebestimmungen und Regeln für
den Aufenthalt führen. Bitte informieren Sie sich auch selbst
– insbesondere kurz vor Abreise – über den letzten Stand der
Einreisebestimmungen sowie die aktuellen Regelungen vor Ort.
Mit Versand der Reiseunterlagen ca. 4 Wochen vor Reiseantritt
weisen wir gesondert darauf hin. Bei Fragen kontaktieren Sie
uns bitte gerne. Informationsseite des Auswärtigen Amtes:
www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit
Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Einreise-, Pass-, Visa-,
Zoll- und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich.
(Stand: Februar 2022)

Gesundheit und Impfungen:
Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender
des Robert-Koch-Institutes / Empfehlungen der STIKO zu
überprüfen und zu vervollständigen. Empfohlen werden außerdem
eine Hepatitis-A-Impfung sowie für den Besuch des Krüger Nationalparks
eine Malaria-Prophylaxe. Bitte kontaktieren Sie rechtzeitig
vor Abreise Ihren Hausarzt. Weitere Hinweise fi nden Sie auch unter
www.fi t-for-travel.de.

Klima:

Die Jahreszeiten sind entgegengesetzt zu den europäischen. Der
südafrikanische Winter dauert also von Juni bis August. Südafrika
hat ein gemäßigtes, angenehmes Klima. Die Temperaturen liegen im
Hochsommer bei ca. 25°C – 30°C, im Frühjahr und Herbst bei ca.
20°C – 25°C und im Winter bei 15°C – 20°C. Morgens und abends
kann es wesentlich kühler sein. Wir empfehlen Ihnen Übergangs- und
Sommerkleidung sowie eine Jacke. Daneben sollten Sie unbedingt
festes Schuhwerk und Sonnenschutz einpacken.

Reisebedingungen:
Es gelten die Reisebedingungen der RV Touristik. Die Reise ist i.d.R.
nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Wir bitten
um Rücksprache im Einzelfall. Weitere Hinweise erhalten Sie mit den
Reiseunterlagen. Sie reisen in ein fremdes Land, um neue Erlebnisse
und Eindrücke zu gewinnen – genießen Sie es und vergleichen Sie
bitte nicht alles mit den Verhältnissen in Deutschland.

Reiserücktritt:

Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten.
Die Konditionen entnehmen Sie bitte den Reisebedingungen
des Veranstalters auf der Website. www.rv-touristik.de/agb

Zahlung des Reisepreises:
Mit Buchung wird eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises fällig.
Der Restbetrag ist 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Eine Kreditkartenzahlung
ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie:
Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag entsprechen
dem Zeitpunkt der Drucklegung (Februar 2022). Eine Nachbelastung
eventueller Erhöhungen im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien
müssen wir uns vorbehalten. Die Angaben im Leistungsteil geben
den Versicherungsschutz nur zum Teil wieder. Die maßgeblichen
Versicherungsbedingungen und Tarifbeschreibungen fi nden Sie unter
www.rv-touristik.de/versicherung/bedingungen

Ombudsmann:
Sollten Sie mit einer Versicherungsleistung nicht zufrieden sein,
wenden Sie sich bitte direkt an die HanseMerkur. Weitere Schlichtungsversuche
können im Anschluss an folgende Schlichtungsund
Beschwerdestellen gerichtet werden: Versicherungsombudsmann
e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin, Tel.: 0800 3696000,
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Unterkünfte Südafrika RV

Details
  • DZ p.P. Reiserücktritt mit SB
    3208 €
  • DZ p.P. Storno, Schutz o.SB
    3244 €
  • EZ p.P. Reiserücktritt mit SB
    3428 €
  • EZ p.P. Storno, Schutz o.SB
    3464 €

Unterkünfte Südafrika RV

Alle Übernachtungen finden in Hotels oder Lodges der guten bis gehobenen Mittelklasse statt.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK