Reisefinder

 
 
 
Reisekalender

TIPP DER WOCHE

Silvester in Dresden - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
ST 18D1
Termin:
30.12.2020 - 02.01.2021
Preis:
ab 1145 € pro Person

Dresden ist eine Kunst- und Kulturstadt par excellence und lockt besonders zum Jahresende mit glanzvollen Ereignissen. Lassen Sie sich von der winterlichen Elbmetropole verzaubern!

1. Tag, Mittwoch, 30.12.2020: Ankommen in Elbflorenz
Individuelle Anreise. Um 17 Uhr treffen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter zu einem ersten gemeinsamen Spaziergang durch Dresden. Dabei kann er Ihnen auch verraten, wo es die beste sächsische Küche gibt. Drei Übernachtungen.

2. Tag, Donnerstag, 31.12.2020: Barocke Blicke, wahre Schätze
Von der Brühlschen Terrasse schauen wir über die Elbe zum Goldenen Reiter. Vorbei am wiederaufgebauten Schloss erreichen wir das Neue Grüne Gewölbe mit seinen Kostbarkeiten aus Bernstein, Elfenbein und den kunstvollen Bronzestatuetten. Den Nachmittag verbringen Sie in eigener Regie. Vielleicht bei duftenden Kaffeespezialitäten und liebevoll gefertigter Patisseriekunst im Grand Café Coselpalais - serviert wie schon zu Gräfin Cosels Zeiten.
(F)

3. Tag, Freitag, 01.01.2021: Kunst der Kurfürsten
Ob Porträt oder Altarbild: In der Gemäldegalerie Alte Meister - an der Elbseite des Dresdner Zwingers - ist jedes Werk ein Meisterwerk. "Das Schokoladenmädchen" von Liotard, die "Schlummernde Venus" von Giorgione und Tizian, Vermeers "Bei der Kupplerin", Raffaels "Sixtinische Madonna" oder Bellottos Ansichten der Altstadt Dresdens – beim Gang durch die hohen, frisch restaurierten Säle des Semperbaus trifft man immer wieder auf "alte Bekannte". Ganz neu tritt im Semperbau auch die einzigartige Skulpturensammlung von der Antike bis zum Barock in einen Dialog mit den ausgestellten Gemälden. Und dann? Zeit für eigene Unternehmungen. Vielleicht noch ein Besuch der Türckischen Cammer oder ein Winterspaziergang entlang der Elbe? (F)

4. Tag, Samstag, 02.01.2021: Die Frauenkirche
Wir besuchen eine der schönsten Barockkirchen Deutschlands, die Frauenkirche. Finanziert und erbaut durch die Bürgerschaft Dresdens zur Zeit Augusts des Starken, zerstört im Krieg, von der ehemaligen DDR als Mahnmal genutzt und nach der Wiedervereinigung als ein Symbol der Versöhnung wiederaufgebaut. Ab ca. 13 Uhr individuelle Rückreise.
(F)

F: Frühstück


Im Reisepreis enthalten:

  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer im Hilton Hotel Dresden
  • Frühstück
  • Weihnachts- bzw. Silvester-Dinner
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung
  • Klimaneutrales Reisen durch CO2e-Kompensation
  • Und außerdem: Eintrittsgelder, Übernachtungssteuer, Studiosus-Audioset, Trinkgelder im Hotel, Reiseliteratur (ca. 15 €).

 

Hilton Hotel

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1145 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1540 €

Hilton Hotel

 

Das Hilton Dresden befindet sich in der Altstadt, gegenüber der Frauenkirche und nur wenige Schritte entfernt von der Semperoper, Hofkirche und dem berühmten Zwinger. Die komfortabel ausgestatteten 333 Zimmer und Suiten verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar, Internet (gegen Gebühr) und Föhn. In verschiedenen Restaurants werden Sie mit lokalen und internationalen Gerichten verwöhnt. Bar, Weinkeller, Bierhaus, Cafés sowie eine Diskothek sorgen für Ihre Unterhaltung. Swimmingpool, Sauna, Solarium, Whirlpool, Massagen und ein Fitnessraum vervollständigen das Angebot. Reisen Sie mit dem Auto an, stehen Ihnen verschiedene nahegelegene Parkhäuser gegen eine Gebühr von ca. 25 € pro Tag zur Verfügung. Hotelkategorisierung durch Selbsteinschätzung.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK