Reisefinder

 
 
Reisekalender

Schloss Fürstenstein

Die Ferienwohnungen sind nicht mehr im Besitz des BLLV und können nicht mehr über den Reisedienst gebucht werden. Interessenten wenden sich bitte an Frau Farcas: E-Mail: i.farcas(at)schloss-fuerstenstein.de oder
Tel.: +49 8652 /2235

TIPP DER WOCHE

Marrakesch – Ein Traum aus 1001 Nacht - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
MAR2019
Termin:
31.10.2019 - 03.11.2019
Preis:
ab 798 € pro Person

Marrakesch, ein Sehnsuchtsort, wie eine Fata Morgana vor den verschneiten Gipfeln des Atlas-Gebirges gelegen, eine gelungene Mischung aus Urlaubsoase, trendiger Metropole und orientalischer Tradition. Wir tauchen ein in das Spiel aus Licht und Farben, Düften und Klängen – in Marrakesch erleben wir das Märchen aus 1001 Nacht!
Der Ausflug in das Ourika-Tal bietet die Möglichkeit den Paradies-Garten „Anima“ von André Heller zu besuchen, einen der schönsten und fantasievollsten Gärten der Welt, eine opulente, botanische Inszenierung für alle Sinne!

1. Tag, Do., 31.10.2019 Flug nach Marrakesch – Stadtrundfahrt
Geplant am Vormittag Flug nach Marrakesch. Hier begrüßt uns unsere örtliche Reiseleitung mit der wir zu einer Stadtrundfahrt durch die Metropole aufbrechen. Erstes Ziel unserer Rundfahrt ist der Menara-Garten mit seinen Ölbaumplantagen. In der von der UNESCO zum Welterbe gekrönten Altstadt sehen wir u.a. die beeindruckende Koutoubia-Moschee aus dem 12. Jahrhundert, das Stadttor Bab Agnaou und die Saadier-Gräber, einst die wichtigste Nekropole des Volksstamms (keine Innenbesichtigungen). Unterwegs kehren wir zu einem erfrischenden Glas Tee ein. Danach Check-In im Hotel und Abendessen. (3ÜA)

2. Tag, Fr., 01.11.2019 Majorelle-Gärten – Bahia Palast – Djemna el-Fna
Unsere Kutschen stehen bereit! In gemächlichem Tempo geht es die Stadtmauer entlang zu den zauberhaften Majorelle-Gärten. Der botanische Garten wurde im Jahr 1919 von dem französischen Maler Jacques Majorelle angelegt, der hier einen Garten Eden mit rund 300 Pflanzenarten von allen fünf Kontinenten erschuf. Die kobaltblauen Gebäude setzen dazu farbenfrohe Kontraste. Danach besichtigen wir den Bahia- Palast, im späten 19. Jahrhundert im Auftrag des Großwesirs Si Moussa angelegt. Die weit verzweigte Palastanlage bezaubert mit orientalischen Innenhöfen, einem idyllischen Garten und rund 160 prachtvollen Innenräumen, bestückt mit kunstvollen Fliesen, fantasievollen Mosaiken und geschnitzten Decken. Der besondere Reiz von Marrakesch liegt allerdings in seinem farbenprächtigen Alltagsleben auf dem Hauptplatz Djemna el-Fna. Gaukler, Schlangenbeschwörer, Akrobaten, Musiker und Tänzer machen den Platz ab dem späten Nachmittag zu einem wahren Freilichttheater! Abendessen im Hotel. (FA)

3. Tag, Sa., 02.11.2019 Tag zur freien Verfügung, fakultativ: Ausflug Ourika-Tal und Hoher Atlas
Dieser Tag steht uns für eigenen Unternehmungen oder auch ein paar entspannte Stunden am Hotelpool zur freien Verfügung. Ein „Muss“ ist der Besuch eines Souks mit dem vielfältigen und bunten Angebot an Kunsthandwerk, Mode und Gebrauchsgegenständen – handeln und feilschen ist hier Pflicht! Fakultativ können wir an einem Ausflug in das Ourika-Tal teilnehmen. Mit Blick auf die Bergwipfel des Atlasgebirges erreichen wir nach etwa 30 km das landschaftlich schöne Tal; der gleichnamige Fluss entspringt in den Höhen des Toubkal-Massivs. Die bezaubernde Hügellandschaft mit ihren kleinen Wasserfällen und Hainen von Obst- und Nussbäumen ist die Heimat der Berber, die wir bei einem Besuch näher kennenlernen. Wir kehren bei einer Berberfamilie ein, um den traditionellen Minztee zu probieren. Dazu wird ein typisches Gebäck angeboten. Auf Wunsch kann am Nachmittag noch der Paradies-Garten „Anima“, das neue Projekt von André Heller, besucht werden (Shuttle-Bus nach Marrakesch vorhanden). Das Abendessen nehmen wir heute in einem Restaurant mitten in der Medina von Marrakesch ein, mit marokkanischen Spezialitäten und Folklore. (FA)

4. Tag, So., 03.11.19 Rückflug nach München
In einer Gewürz- und Kräuterapotheke lassen wir uns heute nochmal unsere Sinne betören. Aus Arganöl, Ingwer, Zimt, Muskat, Curcuma… werden Cremes und Arzneien hergestellt. Die traditionellen Heilmittel sind bis heute weitaus beliebter als die geruchslosen Medikamente der Apotheken. Transfer zum Flughafen und am frühen Nachmittag geplanter Rückflug nach Deutschland. (F)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflug mit Lufthansa München – Marrakesch und zurück in der Economy-Klasse
  • Flughafensteuern und -gebühren inkl. aktuellem Kerosinzuschlag (Stand August 2018)
  • 3 Übernachtungen vom 31.10. – 03.11.2019 in einem Hotel der gehobenen Mittelklasse
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension, darunter 1x Abendessen in einem Restaurant mit Folklore-Darbietung
  • Ausflüge, Besichtigungen und Transfers inkl. aller Eintrittsgelder lt. Programm
  • Kutschfahrt zu den Majorelle-Gärten (4 Personen pro Kutsche)
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • RV-Storno- & Reiseschutz (Reiserücktrittskosten-, Reisabbruch-, Reise-Unfall-, Reisekranken-, Notfall- und Reisegepäck-Versicherung) – alle Versicherungen OHNE Selbstbehalt & zum Vorzugspreis* oder nur RV Reiserücktrittskostenversicherung mit 20% Selbstbehalt*
  • Reiseliteratur
  • Reisebegleitung ab/bis München

* Mit Buchung der Reise treten Sie in einen Gruppenversicherungsvertrag
zwischen RV Touristik und der HanseMerkur Reiseversicherung AG ein, da Ihre Reise eine obligatorische Versicherung (Storno- & Reiseschutz oder nur Reiserücktritt) enthält. Die Versicherung ist ein fester Bestandteil der Buchung, kann aber auf ausdrücklichen Wunsch abgewählt werden. Wir empfehlen den RV-Storno- & Reiseschutz. Die Angaben im Leistungsteil geben den Versicherungsschutz nur zum Teil wieder. Die maßgeblichen Versicherungsbedingungen und Tarifbeschreibungen finden Sie unter www.rv-touristik.de/versicherung/bedingungen.

Teilnehmerzahl:
Min. 21 – max. 26 Personen

Information zu Reisedokumenten:

Für deutsche Staatsbürger Reisepass (dieser muss 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein). Angehörige anderer Staaten bzw. für Doppelstaatsbürgerschaften bitten wir, vor Buchung mit uns Kontakt aufzunehmen.

Mobilitätseinschränkung:
aus unserer Sicht grundsätzlich nicht geeignet

Impfungen:
Grundsätzlich sollte der Impfschutz gegen Tetanus, Diphterie u. Polio überprüft/aufgefrischt werden. Empfohlen wird außerdem eine Hepatitis- A -Impfung. Kontaktieren Sie rechtzeitig vor Abreise Ihren Arzt oder das Tropeninstitut.

Ombudsmann: Sollten Sie mit einer Versicherungsleistung nicht zufrieden sein, wenden Sie sich bitte direkt an die HanseMerkur. Weitere Schlichtungsversuche können im Anschluss an folgende Schlichtungs- und Beschwerdestellen gerichtet werden: Versicherungsombudsmann e.V., Postfach 08 06 32, 10006 Berlin Tel.: 0800 3696000, E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de

* Reisepreis und Reisetermin verstehen sich vorbehaltlich Rückbestätigung seitens der Fluggesellschaft. Die Flüge sind ab Mitte November 2018 buchbar.

Reiseveranstalter:
RV Touristik GmbH, Amalienstraße 9b – 11, 80333 München Tel. 089 28684800

Unterkunft Marrakesch

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer ohne Reiseversicherung
    798 €
  • Pro Person im Doppelzimmer inkl. RV Reiserücktritt mit SB
    825 €
  • Pro Person im Doppelzimmer inkl.RV Storno- und Reiseschutz ohne SB
    861 €
  • Pro Person im Einzelzimmer ohne Reiseversicherung
    878 €
  • Pro Person im Einzelzimmer inkl. RV Reiserücktritt mit SB
    905 €
  • Pro Person im Einzelzimmer inkl. RV Storno- und Reisschutz ohne SB
    941 €

Unterkunft Marrakesch

Die Übernachtungen finden in einem Hotel der gehobenen Mittelklasse statt.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK