Reisefinder

 
 
Reisekalender

Schloss Fürstenstein

Die Ferienwohnungen sind nicht mehr im Besitz des BLLV und können nicht mehr über den Reisedienst gebucht werden. Interessenten wenden sich bitte an Frau Farcas: E-Mail: i.farcas(at)schloss-fuerstenstein.de oder
Tel.: +49 8652 /2235

TIPP DER WOCHE

Italien – Toskana für Genießer - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
TOSK2019
Termin:
17.06.2019 - 23.06.2019
Preis:
ab 1645 € pro Person

Erleben Sie die Schätze der Toskana: wundervolle Kunst in Florenz, beeindruckende Architektur in Pisa, mittelalterliche Gassen in Siena und Wein im malerischen Chianti Gebiet. Ihre Unterkunft mit verwinkelten Innenhöfen, Spa, eigenem Weinkeller und kulinarischen Köstlichkeiten ist der perfekte Ausgangspunkt. Lassen Sie sich von der italienischen Lebensfreude mitreißen und kommen Sie mit auf eine Reise voller Kultur- und Genussmomente!

1. Tag, Mo., 17.06.2019 München – Florenz
Mittags Linienflug mit Air Dolomiti nonstop von München nach Florenz. Ihr Studiosus-Reiseleiter empfängt Sie am Flughafen und begleitet Sie zu Ihrer Residenz am Rande des mittelalterlichen Ortes Figline Valdarno. Beziehen Sie in Ruhe Ihr Zimmer und unternehmen Sie einen ersten Spaziergang durch den italienischen Garten. Beim gemeinsamen Abendessen stimmen wir uns mit toskanischer Küche auf die kommenden Tage ein. 50 km. (6ÜA)

2. Tag, Di., 18.06.2019 Schönes Siena
In Siena flanieren Sie durch die mittelalterlichen Gassen ins Centro und zu einem der schönsten Plätze Italiens, der Piazza del Campo. Wie auf einer großen Bühne geben sich hier interessierte Touristen und stolze Senesen ein Stelldichein. Auch der Dom mit seinem „Zebrastreifenmuster“ und das Rathaus mit dem geistreichen Freskenzyklus „Gute und schlechte Regierung“ von Lorenzetti sind wahre Highlights. Unser Studiosus- Reiseleiter lässt die Geschichte zwischen den historischen Bauwerken der entzückenden Altstadt vor unseren Augen wieder aufleben. Zur Cafépause im Hier und Jetzt empfiehlt sich ein himmlisch duftendes Panforte aus der Bäckerei Nannini. 170 km. (F)

Toskanischer Markt
Wer Lust hat, geht am Dienstagmorgen zum Wochenmarkt in Figline. Auf den Marktständen türmen sich Kleidung, Küchenartikel, Käsesorten und vieles mehr. Hier treffen sich Bewohner und Besucher des Ortes in lebhafter Marktatmosphäre!

3. Tag, Mi., 19.06.2019 Im Herzen von Florenz
Per Zug geht es mitten in die Altstadt von Florenz und zu einem prächtigen Trio: Dom, Campanile und Baptisterium mit seinen eindrucksvollen Mosaiken. Wir spazieren zur berühmten Ponte Vecchio und zur lebhaften Piazza della Signoria. Pferdekutschen, Künstler und Florentiner ziehen an uns vorbei. Am Nachmittag besichtigen Sie die Gemäldegalerie der Uffizien. Hier hängen sie – die beeindruckenden Meisterwerke von Michelangelo, Leonardo da Vinci, Giotto und Botticelli. Wer am Abend etwas länger in Florenz bleiben möchte, fährt auf eigene Faust mit dem Zug zurück. (F)

4. Tag, Do., 20.06.2019 Lucca und Pisa
Begleitet von Puccini-Klängen fahren wir nach Lucca in die Geburtsstadt des Komponisten. Mit dem Dom, der Kirche S. Michele und den perfekt erhaltenen Stadtwällen wuchs der Komponist in opernhafter Kulisse auf. Die Piazza dell‘Anfiteatro wird von in leuchtenden Farben gestrichenen Häusern eingerahmt und lädt zum Verweilen und Fotografieren ein. Dann geht es weiter in die Stadt mit dem Schiefen Turm. Von der einstigen Macht der Handelsstadt Pisa zeugt heute noch der strahlend weiße Carrara-Marmor auf grünen Wiesen. Wir begutachten den Schiefen Turm, Dom, Baptisterium und Campo Santo und spazieren durch verwinkelte Gassen und historische Viertel. Wie wäre es abends mit einem spritzigen Aperitivo in einer netten italienischen Bar? 250 km. (F)

5. Tag, Fr., 21.06.2019 Dolce Vita oder Pienza
Genießen Sie heute das süße Nichtstun in Ihrer Unterkunft und gestalten Sie den Tag ganz nach Ihrem Gusto! Zum Beispiel mit einem Spaziergang durch die malerische Landschaft oder einem Besuch des hauseigenen Weinkellers. Oder Sie begleiten den Reiseleiter nach Pienza (gegen Mehrpreis, Mittagsimbiss inklusive) für einen Tag voller Landschaftsstimmungen. Motive wie aus dem Bilderbuch lassen die Busfahrt durch die Hügellandschaft der Südtoskana mit ihren Zypressen zu einem Erlebnis werden. Papst Pius wollte seine verschlafene Heimatstadt Corsignano – das heutige Pienza – in eine ideale Renaissancestadt umbauen. Mal sehen, ob ihm das gelungen ist. Die kleinen Geschäfte voller Pecorino-Käse und frisch duftender Kräuter regen unsere Sinne an und stimmen uns auf unseren gemeinsamen Mittagsimbiss in einem gemütlichen Lokal ein. Auf der Rückfahrt nach Figline Valdarno lassen Sie die sanfte Hügellandschaft an sich vorbeiziehen. 200 km. (F)

6. Tag, Sa., 22.06.2019 San Gimignano und Chianti
Mit atemberaubender Skyline empfängt uns heute San Gimignano. Die vielen Geschlechtertürme machten den Ort zum Manhattan des Mittelalters und ziehen Bewunderer aus aller Welt an. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Fresken in der Kollegiatskirche, dann können Sie auf eigene Faust losziehen. Wie wäre es mit dem ultimativen Panoramablick von der Rocca? Oder Sie entdecken eine der süßen Kreationen der Gelateria di Piazza. Der Weltmeister im Eismachen, Signore Dondoli, bietet köstliche Eissorten wie Pistazie, Mandel oder dunkle Schokolade an. Sehr empfehlenswert! Nachmittags fahren wir durch die reizvollen Hügel des Chianti-Gebiets  und verkosten auf einem Weingut die berühmten guten Tropfen. Salute! Beim Abschiedsabendessen im Hotel lassen wir die Reise ausklingen. 190 km (FA)

7. Tag, So., 23.06.2019 Florenz – München
Vormittags Transfer zum Flughafen von Florenz und Linienflug nonstop mit Air Dolomiti nach München. Ankunft am Nachmittag. 50 km. (F)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Linienflug mit Air Dolomiti von München nach Florenz und zurück in der Economy-Klasse, Flugplan, vorbehaltlich Änderungen: Hinflug: 17.06.2019, EN 8194, München – Florenz, 10.55 h – 12.10 h; Rückflug: 23.06.2019, EN 8197,  Florenz – München, 16.30 h – 17.45 h
  • Flug- und Sicherheitsgebühren EUR 61,- (Stand Juli 2018)
  • Rail & Fly-Ticket zum/vom deutschen Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
  • Bahnfahrt Figline – Florenz – Figline
  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in gutem Mittelklassehotel
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Weinprobe im Chianti-Gebiet
  • Ausflüge, Besichtigungen und Transfers inkl. aller Eintrittsgelder (ca. EUR 56,-) lt. Programm, mit landesüblichem, klimatisiertem Reisebus
  • Übernachtungssteuer
  • Einsatz von Studiosus-Audiosets
  • 1 Reiseführer pro Person
  • Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten durch
  • CO2-Ausgleich
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Reiseversicherungen
  • Fakultativ: Ausflug Pienza, EUR 85,- p.P.

Teilnehmerzahl:
Min. 15 Personen – max. 25 Personen

Information zu Reisedokumenten:
Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Mobilitätseinschränkung: aus unserer sicht eingeschränkt geeignet


Unser Flugkontingent ist nur bis 13.03.2019 reserviert. Danach sind Buchungen nur noch auf Anfrage möglich.

Reiseveranstalter: Studiosus Gruppenreisen GmbH, Riesstraße 25, 80992 München, Tel. 0800 24022402

Hotel Villa Casagrande

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1645 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1900 €

Hotel Villa Casagrande

 

Villa Casagrande **** Figline Valdarno
Das stilvolle Hotel aus dem 15. Jahrhundert liegt  ruhig im Grünen, am Rande des kleinen mittelalterlichen Ortes Figline Valdarno, 25 km südlich von Florenz. Sie gehört zurm italienischen Kategorie der Dimora storica, der historischen Gebäude, und bietet 4-Sterne Standard. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Gebäude behutsam in ein modernes Hotel mit allem Komfort umgebaut. So können Sie Ihren ganzen Aufenthalt lang romantische Innenhöfe, den kleinen Park, ein solarbeheiztes Hallenbad, den Spa-Bereich (gegen Gebühr), einen Außenpool (Handtücher und Liegestühle gegen Gebühr), ein Frühstücksbuffet mit selbst gebackenem Kuchen und abends toskanische Spezialitäten genießen. Die 60 Zimmer verfügen über Klimaanlage, Sat.-TV, Minibar und Föhn.
www.villacasagrande.it

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK