Reisefinder

 
 
 
Reisekalender

BLLV und Benefits - günstiger einkaufen!

 

Vorteile:

  • Rabatte bis zu 30%
  • 150 Marken aus allen Lebensbereichen
  • 25% des Umsatzes gehen an gemeinnützige Organisationen, z.B. die BLLV Kinderhilfe
  • Daten werden nicht zu Werbezwecken weiterverkauft

Registrierung

Login

Sprachreisen weltweit!

Sie wollen eine Sprache lernen und das mit einem schönen Urlaub verbinden?
Dann machen sie doch eine Sprachreise. Sprachen lernen ist übrigens nicht nur etwas für junge Leute! Es gibt viele Angebote 40 plus und 50 plus.

Interesse? Infos gibt es hier.

TIPP DER WOCHE

Entlang der Frankenstraße - Pilgerstraße von Siena bis Rom - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FRANKEN
Termin:
13.04.2020 - 19.04.2020
Preis:
ab 1695 € pro Person

Die Via Francigena ist ein alter Pilger- und Handelsweg vom Frankenreich nach Rom. Nach der Eroberung des Langobardenreiches durch Karl den Großen 774, wurde der Abschnitt zwischen Pavia und Rom von ihm und seinen Nachfolgern als kaiserliche Straße ausgebaut
und entwickelte sich dadurch im Mittelalter zur Hauptverbindung zwischen Italien und Westeuropa. Von unseren Standquartieren in Siena, am Bolsena-See und in Rom aus, in denen wir jeweils 2 Nächte bleiben, betrachten wir die Strecke von Siena nach Rom mit vielen kunstgeschichtlichen Sehenswürdigkeiten in Certaldo, San Gimignano, Pienza, Viterbo, Sutri, Nepi und Rom

Mo., 13.4. (Ostermontag):
Flug nach Florenz mit Air Dolomiti 11:15-12:25, Besuch von Certaldo (Fahrt mit Standseilbahn in die Oberstadt mit Haus des Boccaccio und Palazzo Pretorio) und des türmereichen Städtchens San Gimignano. Ü/AE mit Wein in Siena ****Hotel Garden, Unterbringung in der Dependance, 2 Nächte, www.gardenhotel.it, 1 km vom Stadttor Porta Camollia entfernt

Di., 14.4.:
Ausführliche Besichtigung zu Fuß in der Bergstadt Siena mit gewaltigen Festungen, dem berühmten Campo, dem Stadtpalast mit Freskenzyklus des guten und des schlechten Regiments, dem Dom mit Biblioteca Piccolomini, Dommuseum (Maestà von Duccio) und etwas Zeit zur freien Verfügung

Mi., 15.4.:
Über Monte Oliveto Maggiore (Fresken von Signorelli und Sodoma im Kreuzgang zur Geschichte des hl. Benedikt), S. Quirico d’Orcia (Kollegiatskirche), erreichen wir Pienza (Gründung von Papst Pius II im Renaissancestil). Käseprobe des bekannten Pecorino di Pienza. Nachmittags Besuch der romanischen Kirche Sant’Antimo (erbaut im Auftrag von Karl dem Großen), Fahrt in den ehemaligen Kirchenstaat über Ponte Gregoriano und Acquapendente (Basilica San Sepolcro 1149, Konkathedrale des Bistums Viterbo) zum Bolsena-See, 2 x Übernachtung und AE in Bolsena, ***Hotel Le Naida (www.hotelbolsena.it)

Do, 16.4.:
Ausflug nach Bolsena (Ausgangsort des Fronleichnamsfestes) , römische Brücke, Montefiascone (Doppelkirche San Flaviano, Weinprobe „Est-est-est“, Viterbo (Dom, Ruinen des Papstpalastes, Fontana Grande), Rückfahrt zum Bolsena-See, AE

Fr. 17.4.:
Über Vetralla und Capranica erreichen wir Sutri (hier fand 1046 die Synode von Sutri statt, im archäologischen Park Besichtigung des antiken Amphitheaters und der in den Fels gehauenen Kirche Madonna del Parto, romanische Kathedrale) und den See von Monterosi, Mittagessen, Weiterfahrt über Nepi (Festung, Dom) und Castel S. Elia (mittelalterliche Basilika) nach Rom, 2 x Übernachtung im ****Cardinal Hotel St. Peter (www.cardinalhotelrome.com), ca 2 km vom Vatikan entfernt.

Sa., 18.4.:
In Rom besuchen wir zwei der sieben Pilgerkirchen: die barocke Peterskirche mit zahlreichen Kunstwerken von Michelangelo und Bernini und San Giovanni in Laterano mit Cosmatenkreuzgang und Baptisterium und unternehmen eine kleine Stadtrundfahrt. AE im Hotel mit Wein

So., 19.4.:
Fahrt von Rom über die Papststadt Orvieto, eindrucksvoll auf einem 150 Meter hohen Tuff-Felsen gelegen (Fahrt mit der Standseilbahn in die Oberstadt: Befestigungsanlagen, Außenbesichtigung des berühmten gotischen Doms mit reichem Mosaik- und Reliefschmuck, Pozzo di San Patrizio – ein mit zwei Wendeltreppen erreichbarer fast 60 m tiefer Brunnen von Antonio da Sangallo d.J., kleine Weinprobe), nach Florenz, 16:50 -18:05 Rückflug von Florenz nach München mit Air Dolomiti.

Vorbehaltlich Programmänderungen vor Ort

 

Inkludierte Leistungen:

  • Flüge Economy mit Air Dolomiti München –Florenz und zurück
  • 6 x Ü/Frühstück in 3- und 4-Sterne-Hotels
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • 1 Mittagessen
  • 2 kleine Weinproben und eine Käseprobe
  • Busfahrten und Eintritte lt. Programm
  • örtliche lizenzierte Führer
  • Audiosystem
  • Reisepreissicherungsschein
  • Reiseleitung ab/bis München: Dr. Marie-Louise Schmeer-Sturm


Anmeldeschluss: 24.12.2019

Reiseveranstalter: Reisen und Bildung GmbH

Unterkünfte Frankenstraße

  • Pro Person im Doppelzimmer
    1695 €
  • Pro Person im Doppelzimmer mit Seeblick in Bolsena
    1709 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1945 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer mit Seeblick in Bolsena
    1959 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK