Reisefinder

 
 
Reisekalender

Schloss Fürstenstein

Die Ferienwohnungen sind nicht mehr im Besitz des BLLV und können nicht mehr über den Reisedienst gebucht werden. Interessenten wenden sich bitte an Frau Farcas: E-Mail: i.farcas(at)schloss-fuerstenstein.de oder
Tel.: +49 8652 /2235

TIPP DER WOCHE

Auf zur Biennale nach Venedig! - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
BIE2019
Termin:
Preis:
ab 1199 € pro Person

Erleben Sie Venedig und seine 58. Biennale unter begeisternder, fachkundiger Führung. Seit ihrer Gründung 1895 gehört die Biennale di Venezia zu den weltweit wichtigsten Schauen zeitgenössischer Kunst. Kurator ist der gebürtige New Yorker Ralf Rugoff, seit 11 Jahren Direktor der Hayward Gallery in London. Sie verspricht wieder vielseitig, lebendig, provokativ und anregend zu werden! Kommen Sie mit?
Alle zwei Jahre sehen wir Kunst aus aller Welt. Streifen Sie mit mir durch die Länder-Pavillons und erleben Sie Gegenwart, lassen Sie uns gemeinsam Mentalitäten durch Kunst erspüren. Das Erfrischende auf der Biennale ist, dass man nicht viele Stunden in einem ermüdenden Museum, sondern zwischen jedem „Kunstgenuss“ durch Gärten und am Wasser flaniert.

Wir reisen künstlerisch durch die gesamte Welt. Zwei ganze Tage erschließt Frau Jorberg Ihnen – mit Ihnen gemeinsam – die zeitgenössische Kunst und bespricht: Wo stehen wir im Moment geistig und historisch? Die Kunst als Spiegel – Schauen Sie mit Frau Jorberg in den eigenen Spiegel. Durch ihre spezielle Art, Kunst in ihrer Wirkung und im menschlichen Kontext zu betrachten, könnte Sie diese Biennale zu grundlegend neuen Erkenntnissen führen: KUNST ÖFFNET NEUE RÄUME ... Das LICHT ist zentrales Thema der venezianischen Malerei – wir erleben es in natura, wenn wir an den Canale flanieren und vergleichend im Werk von Tintoretto und Tizian! Als Kontrast zur Moderne schlendern wir durch die Altstadt, besichtigen Paläste und Kirchen, sowie Venezianische Kunst des 14. bis 18. Jahrhunderts, Werke von Bellini, Tizian, Tintoretto und Veronese. Es bleibt Freiraum, die Stadt auch auf eigene Faust zu erkunden, zu den Inseln zu fahren, zum gemütlichen Shopping edler Mode und natürlich lassen wir den kulinarischen Genuss nicht zu kurz kommen! So lässt sich zeitgenössische Kunst verdauen und genießen!

1. Tag München – Venedig
Auf der gemeinsamen Hinfahrt mit der Bahn können Sie sich bereits etwas kennenlernen. In Venedig um ca.15.00 Uhr angekommen, werden Sie von Frau Jorberg am Bahnhof abgeholt und fahren in einer ersten schönen Fahrt über den Canale Grande mit dem Vaporetto zu Ihrem Hotel und liefern Ihre Koffer ab. Je nach Uhrzeit geht es gleich zu ersten Besichtigungen entweder in die Scuola San Rocco zu herrlichen Tintoretto Gemälden, oder in die Accademia, wo wir in Gemälden der italienischen Kunst schwelgen oder zur Stärkung in eine Trattoria um die Ecke (nicht im Reisepreis enthalten). Im Juni besichtigen wir stattdessen die berühmte Frari-Kirche mit Gemälden von Tizian, Bellini und Grabmählern von Tizian und Canova. Am 21. Juni 2019 können Sie fakultativ ein Konzert des Lukas-Chores aus München in der Frari-Kirche genießen (Ihre Reiseleitung, Frau Jorberg, singt mit). Das Programm wird der Ankunftszeit angepasst. (4Ü)

2. Tag Venedig
Den heutigen Tag verbringen wir von 10.00 – 18.00 Uhr auf der Biennale in den Giardini – eine Weltreise mit und durch Kunst! Welche der zahlreichen interessanten Länder Pavillons wir anschauen, entscheidet Frau Jorberg nach der Vorbereitungsfahrt, die im Mai 2019 durchgeführt wird. Abends alleine, gemeinsam, in Kleingruppen... Essen gehen, durch die Gässchen schlendern... (nicht im Reisepreis enthalten). (F)

3. Tag Venedig
Den zweiten Teil der Biennale erleben wir heute von 10.00 – 17.00 Uhr in den Arsenale, vielschichtig, belebend, ermüdend, begeisternd, betroffen machend und – hoffentlich inspirierend! An den Abenden besteht auch die Möglichkeit zum Besuch von Barock-Konzerten in Kirchen, und zum Shoppen besonders in den kleinen Lädchen. Es gibt sehr schöne und preiswerte Lederwaren, besonderen künstlerischen Schmuck und Kleider. (F)

4. Tag San Giorgo Maggiore
Wir fahren zur Insel San Giorgo Maggiore, grandiose Architektur Palladios mit Tintorettos Abendmahl und es besteht die Möglichkeit, einen herrlichen Blick über Venedig vom Turm aus zu genießen! (nicht im Reisepreis enthalten) Nachmittag zur freien Verfügung – vielleicht Fahrt nach Torcello, Murano? Oder den Markusplatz genießen? (F)

5. Tag: Venedig
Koffer packen und im Hotel abstellen. Zum Abschluss unserer 5-tägigen Venedigreise besichtigen wir heute einzelne Länder-Pavillons in teilweise wunderschönen, alten Palazzi in der Stadt verteilt. So faszinierend wie in Venedig mischen sich wohl nirgends auf der Welt zeitgenössische und alte Kunst. Ein letzter Aperol und dann zurück ins Hotel, Koffer abholen und weiter geht´s zum Bahnhof. Abfahrt Venedig ist um ca. 15.00 Uhr. Während der gemütlichen Bahnrückfahrt können Sie die Eindrücke gemeinsam nachklingen lassen. (F)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Bahnfahrt München-Venedig-München, inkl. Platzreservierung
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Belle Arti mit schönem Garten, ruhig und zentral hinter der Accademia gelegen
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstücksbuffet
  • Fahrkarte für Vaporetto
  • Kunsthistorische Führungen und Reiseleitung (ab Bahnhof Venedig)
  • Alle Eintrittsgelder während des Programms
  • Reisepreissicherungsschein

Kunsthistorische Führung & Reiseleitung:
Tanja Jorberg

Teilnehmerzahl:
Min. 10 Personen – max. 20 Personen

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Konzert Lukas-Chor in der Frari-Kirche (findet nur im Juni statt)
  • Im Programm nicht eingeschlossene Mahlzeiten/Getränke
  • Trinkgelder
  • Kurtaxe


Information zu Reisedokumenten:

Personalausweis oder Reisepass

Mobilitätseinschränkung:
aus unserer Sicht eingeschränkt geeeignet

Reiseveranstalter: Tanja Jorberg, Gartenstr.17, 82547 Eurasburg, Tel. 08171 4884755

Hotel Belle Arti

 
Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1199 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1379 €

Hotel Belle Arti

 

4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Belle Arti mit schönem Garten, ruhig und zentral hinter der Accademia gelegen

https://www.hotelbelleartivenice.com/german/index.php

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK