Reisefinder

 
 
Reisekalender

Schloss Fürstenstein

Die Ferienwohnungen sind nicht mehr im Besitz des BLLV und können nicht mehr über den Reisedienst gebucht werden. Interessenten wenden sich bitte an Frau Farcas: E-Mail: i.farcas(at)schloss-fuerstenstein.de oder
Tel.: +49 8652 /2235

TIPP DER WOCHE

Amsterdam – Perle der Niederlande - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
AMS-2018
Termin:
23.08.2018 - 26.08.2018
Preis:
ab 898 € pro Person

Die größte Altstadt Europas wurde mit ihren schönen Gebäuden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Das Nebeneinander von Vergangenem und Gegenwärtigem verleiht Amsterdam heute seinen charakteristischen Reiz und bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten.
Die Stadt zählt zu den bedeutendsten Metropolen Europas und ist mit Börsen, Banken und Reedereien der Sitz holländischer Kapitalmacht.

1. Tag, Do. München – Amsterdam
Flug nach Amsterdam. Nach der Gepäckausgabe erwartet uns bereits unsere Reiseleitung. Mit dem Bus geht es via unser Hotel direkt los ins historische Zentrum von Amsterdam mit seinen prächtigen Grachtengürteln. Wir unternehmen einen Stadtrundgang, bei dem wir auch die typische Kulinarik Hollands entdecken. Es erwartet uns zunächst einer der vielen Käseläden, wo wir die vielen verschiedenen Sorten entdecken und natürlich auch kosten dürfen. Dazu wird ein Gläschen Portwein gereicht. In einer typischen holländischen Snackbar holen wir uns eine echte Amsterdamer Krokette „aus der Wand“. Ein kulinarischer Höhepunkt! Auf unserem Rundgang gehen wir an zahlreichen Hausbooten vorbei. Diese Wohnform ist für Amsterdam sehr charakteristisch. An Bord des Hausbootmuseums, untergebracht auf der „Hendrika Maria“, einem ehemaligen, im Jahre 1914 gebauten, Betriebs¬segelschiff, können wir „hinter die Kulissen“ schauen. Danach Rückkehr zum Hotel. (3 Ü)

2. Tag, Fr. Ausflug „Niederlande erleben“
Im Zuge unseres Ausfluges „Niederlande erleben“ geht es zunächst nach Zaanse Schans, einem Freiluftmuseum, in dem typische holländische Gebäude gesammelt wurden. Hier besichtigen wir eines der Wahrzeichen Hollands: eine Windmühle. Weiter geht es nach Edam, ein altes Städtchen, das vor allem für den berühmten Käse bekannt ist. Die „Perle der Zuiderzee“, wie die Niederländer das Städtchen nennen, verzaubert mit historischen Häusern, Grachten und einem schiefen Turm mit Glockenspiel. Danach Weiterfahrt nach Volendam. Wenn man der Legende Glauben schenkt, dann ist das Wappen von Volendam ein Kompliment an die Schönheit der Volendamer Mädchen! Weiterfahrt auf die Insel Marken. Die Insel hat seit dem Mittelalter ein Drittel seiner Oberfläche verloren. Die Häuser auf Marken sind auf künstlichen Hügeln und teilweise auf Stelzen gebaut, die oft noch aus dem 15. Jahrhundert stammen. Seit 1957 ist die Insel über einen Damm mit dem Festland verbunden über den wir am späten Nachmittag die Heimfahrt in Richtung Amsterdam antreten.

3. Tag, Sa. Tag zur freien Verfügung
Dieser Tag steht uns in Amsterdam zur freien Verfügung. Die Stadt hat viel zu bieten und ist perfekt für Fußgänger und Radfahrer ausgelegt. Rund 1.300 Brücken verbinden die Kaufmanns-und Lagerhäuser miteinander, eines schöner als das andere. Wie wäre es mit einem Besuch des fantastischen Rijks-Museum, das 2013 nach einer grundlegenden Renovierung neu eröffnet wurde. Interessant ist auch das Rembrandt-Museum. Im ehemaligen Wohnhaus von Rembrandt von Rijn werden Gemälde des Künstle.

4. Tag, So. Grachtenfahrt – Rückflug
Nach einem gemütlichen Frühstück unternehmen wir eine Grachtenfahrt, bei der wir die charakteristische Architektur der Patrizierhäuser vom Wasser aus entdecken. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München.

Änderungen im Programmablauf vorbehalten.
 

Im Reisepreis enthalten:

• Linienflug mit Lufthansa von München nach Amsterdam und zurück in der
  Economy-Klasse
• Flughafensteuern und -gebühren EUR 92,- (Stand Juni 2017)
• 3 Übernachtungen in einem Hotel der guten Mittelklasse
• Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
• Tägliches Frühstück
• Besichtigungen, Ausflüge und Transfers inkl. aller Eintrittsgelder lt. Programm
• Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
• 1x Tagesticket für den öffentl. Nahverkehr
• Grachtenfahrt
• Reiseliteratur
• Reisebegleitung ab/bis München

Auf Wunsch kann der RV-Stornoschutz bzw. der RV-Premium-Reiseschutz gebucht werden. Gerne beraten wir Sie!

Teilnehmerzahl:
Min. 16 Personen – max. 26 Personen

Unser Flugkontingent ist bis zum 20.04.2018 reserviert. Danach sind Buchungen nur noch auf Anfrage möglich.

Reiseveranstalter:
Raiffeisen- und Volksbanken Touristik GmbH, Amalienstraße 9b-11, 80333 München
 

Hotel Apollo Museum **** Amsterdam

 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    898 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1197 €

Hotel Apollo Museum **** Amsterdam

 
Hotel Apollo Museum **** AmsterdamHotel Apollo Museum **** AmsterdamHotel Apollo Museum **** AmsterdamHotel Apollo Museum **** AmsterdamHotel Apollo Museum **** Amsterdam


Das Hotel Apollo Museum City Center ist eine sehr gute Ausgangsbasis für alle wichtigen Attraktionen in der Innenstadt von Amsterdam. In Hotelnähe finden Sie das Van Gogh Museum, das Rijksmuseum und den Leidseplein mit dem Stadttheater. Die gemütliche Hotelbar lädt zum Verweilen ein. Das freundliche und mehrsprachige Personal versorgt Sie rund um die Uhr mit allen touristischen Informationen.

www.apollohotels.co.uk/apollo-hotel-vinkeveen-amsterdam